Donnerstag, 29. November 2012

Weihnchtskarten und Kekse

Hallo meine lieben Verfolger!

Heute ein schneller Post mit zwei weiteren Weihnachtskarten:



und ein paar Kekse die Hagens Opa extra für ihn gemacht hat ;) :


Sonntag, 25. November 2012

Stanzenbuch und Basteltreffen

Hallo liebe Leser,

ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.
Am Freitag war ich bei Anja zum basteln (und essen) ... es gab Frühstück, Mittag und Kaffee und wenn ich kein Auto gehabt hätte, hätte ich auch so nach Hause rollen können. Es war alles superlecker liebe Anja!!!
Und auch kreativ sind wir gewesen und haben Anjas Cinch eingeweiht.
Ausserdem habe ich als, jetzt erfahrene Cuttlebugexpertin ;) Anjas Cuttlebug von einem verschwundenen Stück Papier befreit :D.
Hier nun ein paar Bilder ... bei Anja habe ich eigentlich nur dies eine gemacht:


Ich habe mal wieder ein Stanzenbuch gewerkelt. Nicht, dass in den anderen drei Büchern kein Platz mehr wäre.... allerdings musste ich festestellen, dass meine große runde Quickutz Stanze so groß ist, dass sie in keins von den Büchern passt. Also habe ich diesmal ein mehr oder weniger quadratisches Buch gewerkelt (innen 16,5 x 16,5, aussen 19,5 x 18). Ausserdem habe ich nun auch eine Lösung für meine Spellbinders in Herzform gefunden, ich habe sie einfach auf zwei Magnetpapiere verteilt:








Lieben Dank, fürs vorbeischauen und noch einen schönen Sonntag!


 

Freitag, 23. November 2012

Heute mal weihnachtlich

Hallo meine Lieben!

heute habe ich mich mit meiner lieben Freundin Anja zum basteln verabredet. Die Woche neigt sich dem Ende zu und auch meine Posts ;) dies wird also erstmal wieder der letzte Post sein bis ich etwas neues gebastelt habe. Vielleicht bringen wir ja heute beim gemeinsamen basteln etwas zu Stande.

Die beiden heutigen Karten sind meine ersten Weihnachtskarten für dieses Jahr ... es wird ja auch langsam Zeit.
Sie sind zwar nicht sehr typisch, aber mir gefallen sie. Ich hoffe euch auch. 
Grundidee war eigentlich, den Kranz auf der 'roten' Karte mit Sternen zu verzieren. Dazu habe ich den Kranz zunächst mit dem Embossingkissen benetzt und dann das total tolle Embossing enamel von Stampendous in Aged Ivory aufgetragen. Das hat so einen schönen elfenbeinton und kleine Goldsplitter drin.
Beim basteln habe ich mir dann so gedacht, dass der Catalina Wreath von Memory Box durchaus auch etwas weihnachtliches hat und habe noch eine zweite Karte hinterher gewerkelt ... diesmal ohne Sterne.
Beide Karten habe ich schlicht gehalten, weil es mir so gut gefällt ;) 
Die Schrift von Whiff of Joy musste ich zweimal stempeln, weil mein neues flüsterweisses Stempelkissen von SU wirklich soooooooo saftig ist ;)




Lieben Dank für lesen, und allen ein wunderschönes Wochenende und hoffentlich bis bald!


 

Donnerstag, 22. November 2012

Notizbüchlein

Hallo meine lieben Verfolger!

Schön, dass ihr alles wieder da seid!
Heute habe ich verschiedene Notizbüchlein/blöcke für Euch.

4 Bücher habe ich mit der Cinch gebunden und letzten Freitag mit zum SU Workshop genommen für meine Lieben.
Das andere ist mal wieder ein gepimpter Kellnerblock für meine liebe Freundin Kathrin, die mir meine Lieblingslakritzpastillen aus Dänemarks Aldi mitgebracht hat.






 Lieben Dank fürs lesen und einen schönen Tag ... bis morgen dann!

 

Mittwoch, 21. November 2012

Tilda stempelt

Hallo meine Lieben!

jetzt kommen die Posts mal wieder täglich. Ich liebe diese 'Planen' Funktion bei Blogger da kann man mal so einen ganzen Schwung Posts hintereinander wegschreiben und sie dann so nach und nach einstellen.
Die heutige Karte hat die liebe Moni von mir zum Geburtstag bekommen, ich hoffe sie hat ihr gefallen. 



Lieben Dank fürs vorbeischauen und dann mal bis morgen!

 

Dienstag, 20. November 2012

SU Workshop

Hallo liebe Leser!

Heute gibt es wie versprochen etwas gebasteltes.
Am letzten Freitag gab es bei der lieben Anja einen kleinen, spontanen SU Workshop den die liebe Nadine abgehalten hat.
Wir haben aus der Blütenkelchstanze eine süße kleine Box gewerkelt und eine Weihnachtsschüttelkarte.
Manchmal kann so ein WS ja auch echt 'abschreckend' sein *lach* .... denn ich wollte mir eigentlich das Glitzerembossingpulver von SU zulegen. Beim WS und nachdem ich das Pulver wirklich überall an mir hängen hatte, habe ich mich dann doch um entschieden und mir lieber noch ein schönes Stempelset bestellt.
Hier nun die Fotos. Da ich keinen eigenen Fotoapparat mit hatte, habe ich vom Treffen selber keine Fotos gemacht aber auf Anjas Blog könnt ihr hier welche sehen. 
Den tollen Filzelch und das kleine süße runde Hüftgold bekamen wir von Nadine.









 

Montag, 19. November 2012

Laterne, Laterne, Cuttlebug :D

Hallo meine Lieben!!!

Heute mal ein ganz ganz liebes Hallo an meine 'stillen' Leser. Letzte Woche rief mich meine liebe Freundin Kirsten an und erzählte mir, dass sie öfters auf meinem Blog vorbeischaut. Sie hat keinen eigenen Blog und irgendwie hat das mit dem kommentieren auch nicht geklappt ... um so mehr freue ich mich dann auch mal ein persönliches, telefonisches Feedback zu bekommen ;)

Heute gibt es nicht gebasteltes von mir.
Denn die Laterne dieses Jahr hat Axel gebastelt! Hatte er sich so vorgenommen ... und gesagt, getan.
So ein paar Handlangerarbeiten habe ich auch gemacht, aber das meiste hat Axel selber gemacht. Es war nur gut, dass ich die meisten Bastelmaterialien in meinem Keller hatte denn sonst wäre die Laterne echt teuer geworden.
Die Laterne hat Hagen sich aus dem Laternenbastelbuch selber ausgesucht.
Supersüss war hinterher beim singen auch Hagens ureigene Choreografie
. Er hat sein Laternelied gesungen und sich dabei einmal um die eigene Achse gedreht... wer sagt auch, dass man beim Laterne singen still stehen muss ;)






Meine Cuttlebug hat dann neulich auch den Geist aufgegeben. Ich habe sie Axel hingestellt und er hat sie aufgeschraubt. Hinterher haben wir dann bemerkt, dass man gar nicht aufschrauben muss, sondern einfach die beiden grauen Seiten aufhebeln muss. Jedenfalls haben wir festgestellt , dass ich es irgendwie geschafft habe, das Nadellager von der Rolle zu 'sprengen' (bis hierhin wußte ich gar nicht, dass es ein Nadellager überhaupt gibt ... ich kannte nur das gemeine Kugellager). Also habe ich kurzerhand den Support von Provo Craft angeschrieben und gefragt, ob ich dort einen neuen 'Needle bearing' für meine Cuttlbug erwerben könnte (eine qualifizierte Artikelnummer für der Maschine steht übrigens auch auf der grauen Seite der Cuttlebug). Die Antwort kam nach ca. einem Tag. Man teilte mir mit, dass man diese Sache nicht per email regeln könne und ich solle doch bitte beim Support in den USA anrufen. Na danke auch schön!!! Habe ich natürlich nicht gemacht. Ich habe die ganzen kleinen Nadeln wieder in den Ring eingefügt und die Maschine wieder zusammengebaut.... und sie funktioniert ... wie lange weiß ich nicht .... meine nächste Maschine ist dann eine Big Shot.
Hier noch ein paar Bilder für die, die schon immer wissen wollten, wie die Cuttlebug denn von innnen aussieht:




Vielen Dank fürs vorbeischauen und fürs geduldige lesen ;) Morgen gibt es dann wieder was selbstgebasteltes.


 

Samstag, 3. November 2012

Vom Buch zum Büchlein ;)

Hallo liebe Verfolger, 

in den letzten Wochen, wenn ich Bücher gemacht habe, hat mein Jüngster oft neben mir gestanden und mich gefragt wann ich denn eins für ihn mache.
Ich habe ihn erstmal vertröstet und gestern morgen ist dann auf die schnelle dieses kleine 'Bierdeckelbüchlein' entstanden ;)
In den letzten Wochen habe ich meine Cinch, die lange ein einsames Dasein bei mir gefristet hat, so richtig lieb gewonnen und werde sie nie wieder hergeben :D.


 Lieben Dank fürs vorbeischauen und allen noch ein schönes Restwochenende!


 

Donnerstag, 1. November 2012

Ich bin im Buchfieber

Hallo meine Lieben!
hier bin ich schon wieder ... und wie soll es anders sein: mit einem neuen Buch!
Mich hat es wirklich erwischt.
Bestückt habe ich es diesmal noch nicht und ich habe auch festgestellt, dass meine ganz großen Quickutz Stanzen nicht reinpassen ... also ist das nächste Projekt schon vor meinem inneren Auge entstanden....es wird dann mal quadratisch werden :D.
Hier nun wieder viele Bilder. Das Papier ist aus dem My Minds Eye Block 'Antique Dots'.









Lieben Dank fürs vorbeischauen und noch einen schönen Feiertag (denen die dann heute frei haben... ich wohne ja in NRW und die jenigen die in Niedersachsen wohnen bezeichnen den Tag heute auch als NRW Tag und wir hier in NRW machen es umgekehrt und nennen ihn Niedersachsentag ... ich kann mich allerdings nur an eine Gelegenheit erinnern wo ich wirklich in Hannover zum shoppen war ... man muss ja alles mal mitgemacht haben ;))


 
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf diesem Blog gilt:Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meinem Blog und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Dies ist mein privater Blog mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken! Das Copyright der hier gezeigten Materialien liegt bei den verschiedenen Herstellern.Alle hier eingestellten Texte, Fotos etc. dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Erlaubnis anderweitig kopiert oder verwendet werden.