Montag, 15. April 2013

4 Kleine macht eine Große ?!

Hallo meine lieben Leser, 

In Zeist hatte ich mir ja diese süssen Miniumschläge mit Karten im Format 9x9 cm gekauft. Die Karten kann man sich ja vielleicht noch selbst zurechtschneiden, daber bei den passenden Umschlägen wird es dann schwierig.
Die erste Karte hatte ich gleich am Montag fertig.
Jetzt geht es hier rückwärts.

Gestern entsanden diese beiden Karten, mit denen ich an der Clean & Simple Challenge  No 236 teilnehmen möchte, ich hoffe sie sind nicht zu aufwendig *zwinker*.

Verwendet hab ich Stanzen von Sizzix, Memorybox, Di-namics und Artemio, das Papier aus der Vintage Summer Collection von Maja Design.




Den Stempel der zweiten Karte habe ich glaube ich schon ein Jahr und noch nie benutzt. Die kleinen Schmetterling sind auch aus der Vintage Summer Collection ausgeschnitten:



Auch die letzte/ erste Karte wurde mit dem Papier verziert und meiner neuen Di-namics Grasstanze:


 Lieben Dank fürs lesen und bis bald!


 

Freitag, 12. April 2013

Kinder Kinder


Hallo liebe Leser,

letzten Freitag hatten die Großeltern meiner beiden ältesten Goldene Hochzeit.
Um die Mittagszeit meinte mein Großer, dass er noch ein Spiel für den Abend vorbereiten möchte. Er wollte gern das bekannte Dosenspiel machen. Auf die schnelle konnte ich keinen passenden Korb mehr auftreiben ... allerdings hatte ich hier noch einen stabilen Karton stehen. So ein Karton ist ja nicht gerade toll also habe ich ihn in aller Eile etwas aufgepimpt. Ich finde dafür, dass es so schnell gehen musste ist es ganz nett geworden:

Lieben Dank fürs lesen meines Blogs und allen ein schönes frühlingshaftes Wochenende!


 

Mittwoch, 10. April 2013

Mein kreativer Monat März

Hallo liebe Leser,

auch in diesem Monat möchte ich mich mit meiner *kleinen feinen* Ausbeute an Ingrids kreativem Monat beteiligen. Es sind wieder nur vier Werke geworden ... aber immerhin besser als garnichts.





Lieben Dank fürs lesen meines Blogs!


 

Sonntag, 7. April 2013

Art Specially Event in Zeist 06.04.2013

Guten Morgen liebe Leser,

Falls ihr euch den nachfolgenden Post antun mögt, nehmt euch lieben einen Kaffee, ich glaube er wird etwas länger, was das Geschreibsel und auch was die Bilder betrifft ;)
Erst mal ein paar Bilder von den Vorbereitungen, da ich in der Woche vor dem Event Urlaub hatte habe ich ein paar Schenkis gebastelt die auf den folgenden Bildern zu sehen sind. Sorry, dass die Schmettis an den Bändern fliegen gegangen sind :( aber man kann die Klammer aus dem Band vorsichtig rausprokeln und es sieht immer noch schön aus ... ganz bestümmt :D
In dem leicht gepimpten Tütchen, hatte ich die Notizblöcke untergebracht.







Am Samstag Morgen pünktlich um 7 Uhr stand Melanie vor meiner Tür. Sie hat ganz taktvoll angeklopft, weil sie niemand aus dem Bett werfen wollte.
In meiner Euphorie wollte ich gleich in ihr Auto springen und losfahren... ich hatte gar nicht gemerkt, dass Anja und Samira noch nicht da waren ... ich hoffe mir wird verziehen.
Als wir dann vollständig waren fuhren wir sofort los. Auf der A30 begrüßten uns dann doch glatt ein paar zarte Schneeflocken.
Über die Grenze gefahren hielten wir ( wie immer) an der Rastsätte Struik um uns für den kommenden Tag mit einem leckeren holländischen Frühstück zu stärken.


Hier mal eine Aufnahme von Melanies Navi, es ist nur mit einer deutschen Karte ausgestattet, aber sehr Pflichtbewusst zeigt es zumindest die Renaulthändler in Holland an ;).


Als wir fast in Zeist waren, meinte dann mein Navi spinnen zu müssen, und wir sind glaube ich einige male im Kreis gefahren :O. Kurz vor elf kamen mir dann an der Sporthalle in der das Event stattfindet an. Alle Parkplätze waren voll. Das hatten wir noch nie erlebt, was vermutlich daran liegt, dass wir in den Vorjahren immer am Sonntag nach Zeist gefahren sind. Also parkten wir, wie auch schon andere ein wenig 'wild'.

Der Eintritt kostete 15 € ... ich glaube im Vorverkauf war der günstiger :(.
Aber es gibt ja immer ein Geschenk dafür :D.

In den nächsten Stunden haben wir ausgiebig geshoppt. Meine Liste habe ich fast abgearbeitet. Manche Sachen verwirft man auch wieder wenn man sie in der Hand hält und befindet sie doch nicht für sooo gut.
Hier mal ein Bild von der Halle (dies habe ich von Tanja/Kleine85 gemopst). Und ein paar Bilder vom Lily of the Valley Stand. Den fand ich sehr schön, zu jedem Körbchen mit Stempeln gab es eine Beispielkarte!







Um 13 Uhr gab es dann das Treffen vom Stempel-Café. Hier die Bilder. Wer nicht gezeigt werden möchte: Bitte bei mir melden! Ihr dürft euch auch gern die Bilder für euren eigenen Blog mitnehmen.
Wie man sieht, hatten wir herrlichen Sonnenschein. Es war toll alte Bekannte zu treffen und andere kennenzulernen.
Die ersten beiden Fotos habe ich mir von Sanny gemopst:

















Und nochmal zwei Fotos von Anja gemopst:



Hier die ertauschten Schenkis... sehr übersichtlich aber total schön, da es ja ein ganz kleines Treffen war.



Das Schenki in der Mitte ist von Sabrina aka Chaosküken, leider kann ich das Bild nicht mehr editieren.

Kurz nach vier haben wir und erschöpft aber glücklich auf den Weg nach Hause gemacht.

Hier noch meine Beute.

Schenkis von den Ständen:


Papier, viel Kraft und Maja:


ein paar Stempel gabe es auch:



vieeeele Stanzen diesmal:


dies und das:


Edit: Irgendwie schreibe ich in (siehe unten) von Distresskissen und habe das Foto unterschlagen... wird hiermit nachgereicht:





Wenn man Preise verglichen hat konnte man schon einige Schnäppchen machen. Die Maja Blöcke gab es von 13,95€ bis 15,95€ die Distresskissen habe ich für 4,50€ gekauft Glossy Accents gab es auch für 5 € ... der Anspitzer war geöffnet und auf 5€ runtergesetzt und die Gorjuss Girls gab es auch für 6,50€ ... woanders für 7,95€.
Ich liebe Messen, sie kosten keine Versandkosten und man kann sich alles vor Ort anschauen.
Na habt ihr durchgehalten?! ich glaube ich habe noch nie soooo einen langen Post geschrieben.

Lieben Dank fürs vorbeischauen, lesen und gucken!



Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf diesem Blog gilt:Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meinem Blog und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Dies ist mein privater Blog mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken! Das Copyright der hier gezeigten Materialien liegt bei den verschiedenen Herstellern.Alle hier eingestellten Texte, Fotos etc. dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Erlaubnis anderweitig kopiert oder verwendet werden.